Das erste Mal

Das erste Mal mit jemanden schlafen: Fast jeder erinnert sich ein Leben lang an dieses ganz besondere Ereignis. Oft schwirren vorher romantische Vorstellungen von der großen Liebe oder hohe Erwartungen an ”guten Sex" im Kopf herum. In der Realität ist das erste Mal dann meist tatsächlich sehr aufregend – und trotzdem ganz anders als man es sich vorgestellt hat.

Nur du entscheidest, wann es so weit ist

Auch, wenn einige deiner Freundinnen oder Freunde es schon hinter sich haben, solltest du dir mit dem ersten "richtigen" Sex Zeit lassen. Nur du entscheidest, wann du dich reif für dein "erstes Mal" fühlst. Viele Jugendliche möchten diesen wichtigen Moment mit einem Partner erleben, in den sie wirklich verliebt sind und mit dem sie auf Dauer zusammen sein möchten. Und das ist auch richtig so: Damit dein erster Sex ein schönes Erlebnis wird, solltest du deinem Freund oder deiner Freundin vertrauen und mit ihm oder ihr über alles reden können.

Bin ich sexy genug? Werde ich alles richtig machen?

Die Anspannung vor dem "ersten Mal" ist oft groß: Fast alle Jungen machen sich Gedanken, ob sie im entscheidenden Moment eine Erektion bekommen oder fragen sich, wie man ein Mädchen im Intimbereich "richtig" berühren soll. 
Auch Mädchen wollen alles perfekt machen. Viele denken auch, sie müssen bei ihrem "ersten Mal" ganz besonders sexy sein und haben Angst, den Ansprüchen ihres Freundes nicht zu genügen.
Unsicher und aufgeregt zu sein, ist völlig normal. Aber du solltest dich mit Befürchtungen und Selbstzweifeln nicht allzu verrückt machen. Kein erstes Mal klappt gleich perfekt. Wie gut etwas funktioniert, ist auch beim Sex reine Übungssache.

Das erste Mal: Vorher über Verhütung sprechen

Auch wenn es total unromantisch erscheint oder euch ein bisschen peinlich ist: Ihr müsst, bevor ihr das erste Mal miteinander schlaft, auf jeden Fall über Verhütung sprechen. Auch wenn ihr zum allerersten Mal Geschlechtsverkehr habt, kann das Mädchen dabei schwanger werden! Ein Kondom schützt bei richtiger Anwendung (der Junge sollte das vorher üben) vor einer Schwangerschaft und sexuell übertragbaren Krankheiten wie HIV. Als Mädchen kannst du dir auch schon vor dem "ersten Mal" die Pille oder ein anderes Verhütungsmittel verschreiben lassen. Dafür musst du dir einen Termin beim Frauenarzt machen. Der Arzt oder die Ärztin kann dir auch wertvolle Tipps geben, welche Art der Verhütung für euch am besten ist.